... auf einem aufgeräumten Tisch

Ich habe es endlich geschafft "unseren größten Tisch der Welt" mal freizuräumen. Er ist zwar rießig, aber trotzdem immer voll und wir haben gar keinen Platz zum Essen. Auf der einen Seite malen die Kinder, ich stemple oder sortiere Rechnungen ... und alles bleibt liegen, weil wir alle doch noch gar nicht fertig sind und später weitermachen wollen ... morgen oder übermorgen.

So, heute ist er frei! Mal sehen wie lange ...


Kommentare   

0 #1 Steffi 2017-02-10 09:29
Oh, das sieht sehr einladend aus! Aber jetzt ist er bestimmt schon wieder voll, oder?
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren