... zum Mustermittwoch

Am Anfang war die Idee schnell auf ein Notizzettel gepinselt: Tulpenköpfe, die zusammen einen Kreis ergeben.

Später noch etwas am Rechner verspielt.

Und dann wollte ich noch ein Rapport ganz analog gestalten ...

... auseinandergeschnitten, wieder zusammmengeklebt ...

... über die Anschlussstellen gemalt und geklebt, eingescannt und ...

... vermustert


Kommentare   

0 #3 Ulrike 2017-03-30 11:45
Wunderschön kunstvoll gestaltet! Das letzte Bild sieht irre aus! LG Ulrike
Zitieren
0 #2 Miss Herzfr 2017-03-29 16:38
Wunderschön...ich weiß gar nicht, wie sie mir besser gefallen, als Kärtchen, gescannt oder vermustert. Alle einfach toll!
Herzliche Grüße
Sabine
Zitieren
0 #1 Michaela 2017-03-29 10:16
Wow! Das kenne ich, man hat eine Form plötzlich im Kopf und muss sie dann in allen Varianten durchspielen, so geht es mir auch oft. Die Tulpen verschwinden dabei fast und werden verknotete Seile oder Kussmünder. analog mag ich ich es lieber als digital.
Ich danke fürs Mustern und schicke Mittwochsgrüße
Michaela
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren